Philipp bereit für Silverstone

Mit 25 Meisterschaftspunkten auf dem Konto geht es für Philipp Frommenwiler am 10. Juli im britischen Silverstone in die nächste Runde des Porsche Mobil 1 Supercup. Eine Woche nach seinem Top-Resultat in Spielberg möchte der Kreuzlinger auch in Grossbritannien weiter Boden gutmachen.

Das Rennen in Österreich wirkte für den ambitionierten Motorsportler wie eine Motivationsspritze. Weder die nassen Streckenbedingungen, noch die Safety-Car-Phasen konnten dem 26-Jährigen etwas anhaben. Nach der starken Leistung blickt Frommenwiler nun optimistisch auf das kommende Rennen in Silverstone.

„Das Wochenende in Österreich hat gezeigt, wie gut unser Team aufgestellt ist. Mit einem guten Qualifying-Ergebnis dürfte eine Platzierung erneut unter den besten sechs unser Ziel sein“, so der Pilot vom Team Fach Auto Tech.

Der Rennstart des vierten Saisonlaufs erfolgt am Sonntag um 11:30 Uhr. Eurosport 2 und Sky übertragen das Rennen live im Fernsehen. Auf www.racecam.de gibt es zudem ein Web-Radio und alle wichtigen Informationen zum Wochenende.

Premium Partner

Partner